Hundehalsband mit Namen

Hier findest Du individualisierte, langlebige HundehalsbĂ€nder aus verschiedenen Materialen wie Leder, Stoff oder Nylon. mypfote.com HalsbĂ€nder stehen fĂŒr eine gute QualitĂ€t und sind fĂŒr kleine und große Hunde. Unser HundehalsbĂ€nder sind in unterschiedlichen LĂ€ngen und Breiten, einzeln oder im Set mit farblich passender Leine erhĂ€ltlich.

Kategorie: Hundehalsband mit Namen

HĂ€ufig gestellte Fragen (FAQ) zum Thema graviertes Hundehalsband und Gravur / Personalisierung

In diesem Bereich tragen wir von mypfote.com - wir sind selbst glĂŒckliche Hundehalter - Fragen zusammen, die uns selbst bei der Auswahl eines Halsbands oder eines Geschirr entstehen wĂŒrden. Wenn ihr Fragen habt, könnt ihr Euch natĂŒrlich gerne an uns wenden. Unser Support ist per E-Mail unter support@mypfote.com erreichbar.

Können die LederhalsbĂ€nder von mypfote.com auch fĂŒr kleinere Hunde verwendet werden?

SelbstverstĂ€ndlich, denn Leder ist ein Naturmaterial und und besticht durch FlexibilitĂ€t, QualitĂ€t und Haltbarkeit. Bei richtiger Pflege hat man ein Lederhalsband viele Jahre. Nicht nur grĂ¶ĂŸere Hunde, sondern auch fĂŒr kleine Hunde sind die gravierten LederhalsbĂ€nder von mypfote.com sehr gut geeignet, denn diese sind in kleinen GrĂ¶ĂŸen, z.B. S fĂŒr Small in einem Durchmesser von 25-30cm Halsumfang erhĂ€ltlich. Die Gravur verleiht dem Halsband die IndividualitĂ€t und den Bezug zu Ihrem Liebling. Außerdem kann durch die eingravierte Telefonnummer sichergestellt werden, dass im Fall, dass der Hund weglĂ€uft, er schnell wieder zurĂŒckgebracht werden kann.

Wie werden die LederhalsbÀnder am besten gepflegt?

Ein Hundehalsband, egal aus welchem Material, ist immer besonderen Beanspruchungen ausgesetzt. Das Halsband wird Feuchtigkeit, Trockenheit, NÀsse, KÀlte und UV Strahlung ausgesetzt. Dies sind Umweltfaktoren, die dem dem Leder und der gravierten Marke und anderen Metallteilen wie z.B. Nieten oder die Schnalle des Halsbands ebenfalls stark zusetzen können. Die gravierte OberflÀche ist unbedingt nach Kontakt mit Wasser zusammen mit dem Leder zu behandeln.

Wir empfehlen das Halsband nach starker Verschmutzung erst einmal einer groben Reinigung mit einer BĂŒrste, einem leicht feuchten Schwamm oder Tuch. Achte darauf, dass das Leder nicht einweicht und ĂŒbermĂ€ssig nass wird. Als Reinigungsmittel kannst Du Lederseife oder Sattelseife benutzen, was fĂŒr die Reinigung des Leders hervorragend geeignet ist. Wenn das Lederhalsband gesĂ€ubert ist, kannst Du es langsam trocknen - bitte legt es nicht auf die Heizung, in die pralle Sonne oder andere "schnelle" Methoden wie Fön oder Backofen. Das schadet dem Leder nur.

Nach der Reinigung soll das Leder im trockenen Zustand eingefettet werden. HierfĂŒr gibt es mehrere Möglichkeiten. Zum einen ist transparente Schuhpflege natĂŒrlich eine gute Wahl - es gibt auch spezielle Lederöle, die im Handel erhĂ€ltlich sind. Gut geeignet sind ebenfalls Kokosfett, Rizinusöl oder auch Bienenwachs wird in einigen Foren empfohlen. Tragt nicht zu viel auf, sondern regelmĂ€ssig und in kleineren Mengen. Dann wirst Du zusammen mit Deinem Vierbeiner viel Spaß an dem Halsband haben.

Auswahl des Hundehalsbands - welches Material ist am besten fĂŒr meinen Hund?

Als Hundehalter stellt man sich natĂŒrlich die Frage - muss es Leder sein? Ist vielleicht ein Stoffhalsband oder ein Hundehalsband aus Nylon besser geeignet? Diese Frage ist natĂŒrlich nicht pauschal zu beantworten und aus unserer Sicht Geschmacks- und BudgetabhĂ€ngig. HalsbĂ€nder aus Nylon sind sehr strapazierfĂ€hig, langlebig und können auch mit viel Wasser und normaler Seife gewaschen werden, was mit dem Lederhalsband nicht gemacht werden darf. NylonhalsbĂ€nder sind wenig dehnfĂ€hig und können bei Hunden mit sehr kurzem Fell auch auf der Haut reiben. Ein Lederhalsband ist ein echter Hingucker und sieht in der Regel immer etwas edler aus, gerade wenn eine Gravur angebracht wurde.

Ihr erhaltet die HalsbĂ€nder einzeln oder mit Leine als Set in unserem Shop. Egal fĂŒr welches Halsband man sich entscheidet, es sollte in jedem Fall mit einem Namensschild graviert werden, denn unsere vierbeinigen Lieblinge sollten auch ohne Auslesen des Chip sofort wieder zu Euch zurĂŒck gebracht werden können.

Hundehalsband oder Hundegeschirr? Wie wÀhle ich am besten aus?

Hier gibt es selbst unter den Experten viele und hitzige Diskussionen, welches System nun fĂŒr den Hund am besten geeignet ist. Es gibt jedoch ein paar gute Argumente fĂŒr das klassische Halsband, umgekehrt natĂŒrlich auch fĂŒr das Hundegeschirr. Gerade in der Erziehung und Kontrolle des Hunde spielen die HalsbĂ€nder eine große Rolle. Das Halsband ist sehr geeignet den Hund beim "Fuß" gehen zu kontrollieren und zu fĂŒhren. Persönlich nutze ich fĂŒr unsere französische Bulldogge die Kombination aus weichem Stoffhalsband oder das schicke "Ausgeh-Lederhalsband" und einem langlebigen Hundegeschirr aus Nylon, denn gerade kurzschnauzige Rassen, wie Deutscher Boxer, Mops oder französische oder englische Bulldogge haben ohnehin hĂ€ufig ausreichend Atemnot, man sollte diesem Vierbeiner nicht zu viel Druck auf dem Halsband zulassen. Eine Leine mit einem Karabinerhaken je Ende ist hier die Lösung - ein Ende der Leine wird am Halsband und das andere Ende am Geschirr angebracht. Wir haben bei mypfote.com eine Auswahl verschiedener Produkte und Modelle in unserem Shop im Angebot - stöbert einfach einmal ein bisschen durch. 

Wie sinnvoll sind LeuchthalsbÀnder und welche sind empfehlenswert?

Wir haben uns entschiedenen einen sehr hochwertigen Typ Leuchthalsband in unser Sortiment aufzunehmen. Das Leuchthalsband ist komplett aus Nylon und das LED Element wird durch einen Lichtleiter ergĂ€nzt. Somit wird das Licht im Leuchthalsband transportiert und bringt den gesamten Ring gleichmĂ€ssig hell zum Leuchten. Alternativ bieten wir einen Leuchtring, der zusĂ€tzlich zum bestehenden Halsband getragen wird und ebenfalls aus einer Leuchtquelle und einem Lichtleiter besteht - dieser kann individuell gekĂŒrzt werden und passt fĂŒr alle Eure Vierbeiner.

FĂŒhrt ihr auch ZugstopphalsbĂ€nder / SchlupfhalsbĂ€nder in Eurem Sortiment?

Wir haben intensiv in unserem Team darĂŒber diskutiert, ob HundehalsbĂ€nder mit Zugstopp eine gute Sache sind - wir haben uns dagegen entschieden. SelbstverstĂ€ndlich sind die SchlupfhalsbĂ€nder oder ZugstopphalsbĂ€nder eine schnelle Lösung, wenn ein starker Hund schwer zu kontrollieren ist, jedoch muss man berĂŒcksichtigen, dass es trotzdem WĂŒrgehalsbĂ€nder sind. Eine gute Erziehung und Training mit dem Hund ist unverzichtbar, dann ist ein Hundehalsband mit Zugstopp nicht notwendig.

Wie messe ich am besten den Hundehals, damit die LĂ€nge stimmt?

Ein Schneider-Maßband ist optimal, um den Hundehals auszumessen. Einmal um den Hals legen, das Ende ĂŒber das Maßband legen und zwei Fingerbreit zwischen Hundehals und Maßband Platz als Reserve lassen. Damit lĂ€sst sich die passende GrĂ¶ĂŸe fĂŒr unsere Hunde HalsbĂ€nder ermitteln.

Gibt es passende Hundeleinen zu Euren HalsbÀndern?

Wir haben verschiedene Leinen im Sortiment. Wir nutzen in erster Linie FĂŒhrleinen aus Nylon mit komfortablem Schaumstoffgriff, eine LED Leuchtleine und eine nachhaltige Baumwoll Hundeleine. Mit unseren HalsbĂ€ndern und Hundeleinen sind Vierbeiner und Mensch super ausgestattet fĂŒr das nĂ€chste Gassi.

Bietet MyPfote auch TauhalsbÀnder an?

Ja - wir bieten ein Modell in den Farben braun und schwarz an. Das Tauhalsband ist in verschiedenen LĂ€ngen und mit passender Hundeleine aus Tau verfĂŒgbar. Die TauhalsbĂ€nder sind nachhaltig aus Baumwolle hergestellt, sind sehr haltbar und robust und verfĂŒgen ĂŒber eine Schnalle, die 3-5 unterschiedliche Einstellungen der LĂ€nge am Hundehals zulĂ€sst.